Altenheim Brüggen-Bracht: Einrichtungsleitung Michael Hötte

04.09.2017

Aus kaufmännischer Sicht wünschen wir uns die Vermeidung hoher Investitionskosten für Software. Ein angemessener Mietpreis für die Nutzung ist daher vorteilhaft, auch die Vermeidung von Hardwareinvestitionen sehen wir als positiven Effekt.

Einrichtungsleiter, Michael Hötte
Einrichtungsleiter, Michael Hötte

Als Einrichtung der Altenheim Brüggen-Bracht GmbH liegt das Haus St. Franziskus  in Trägerschaft der Burggemeinde Brüggen. Die gemeinnützige St. Augustinus-Seniorenhilfe mit Hauptsitz in Neuss hat das Management übernommen.

Das Haus St. Franziskus beschäftigt ca. 130 Mitarbeiter und verfügt über 101 Bewohnerplätze.