Anmelden
Kontakt

Besetzung in der Dienstplanung

29. Jul 2021

Wie verwenden Sie Besetzungsvorgaben in der Dienstplanung?

Über Besetzung definieren können Sie die Sollbesetzung pro Arbeitsbereich (Abteilung) in biduum® hinterlegen, damit der Personalbedarf in der Dienstplanung angezeigt und ausgewertet wird.
Damit steht Ihnen eine zentrale Funktion des Dialogs Besetzungsplanung nun auch im Dialog Dienstplanung zur Verfügung.

Menüpunkt Besetzung definieren

Wie funktioniert die Besetzung in der Dienstplanung?

Besetzung im Dienstplan

In der Sollbesetzung legen Sie für jeden Tag die Anzahl der Mitarbeiter fest, die Sie in den verschiedenen Kombinationen aus Dienst und Einsatzmöglichkeit benötigen. In unserem Beispiel zwei Mitarbeiter im Dienst Frühdienst 1 (F1) am 1. Tag mit der Einsatzmöglichkeit Bürger*in.

Die Übersicht über die Besetzung finden Sie unterhalb der Dienstplanung. Sie können diese Ansicht einfach nach Bedarf auf- und zuklappen.

Tragen Sie anschließend Dienste in den Dienstplan ein, greift die automatische Unterstützungsfunktion von biduum®. Diese Funktion wählt anhand der definierten Besetzung und der zulässigen Einsatzmöglichkeiten der Mitarbeiter eine passende Einsatzmöglichkeit für jeden Dienst aus. Das Ergebnis dieser Automatik sehen Sie in den Dienstdetails.

Dienstdetails mit Besetzung

Ein ausführliches Beispiel mit zusätzlichen Erläuterungen finden Sie in unserem Forum unter "Mit Besetzungen in der Dienstplanung arbeiten".

biduum® 60 Tage lang gratis testen

Sie kennen biduum® noch nicht? Kein Problem, Sie können es gerne unverbindlich ausprobieren!

Mit wenigen Klicks sind Sie registriert und können biduum® volle 60 Tage lang kostenlos testen. Der Testzeitraum endet automatisch: Sie alleine entscheiden, ob Sie das Angebot danach weiter nutzen möchten. 

Jetzt News teilen:

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. mehr unter DATENSCHUTZ