Anmelden
Kontakt

Neues Mitarbeiterportal und erweitertes Arbeitszeitkonto

04. Feb 2022

Das Mitarbeiterportal im neuen Gewand

Mitarbeiterportal

Auf den ersten Blick hat sich in unserem Mitarbeiterportal nicht viel verändert. Die grundlegende Optik und Bedienung funktioniert wie immer, aber im Hintergrund hat sich einiges getan. Der gesamte technische Unterbau wurde überarbeitet und erneuert. Dabei haben wir es nicht bei einer reinen Portierung der bisherigen Funktionen auf die neue Technologie belassen. Jede Funktion wurde überprüft und wo immer möglich weiter optimiert.

Gleichzeitig hat die Überarbeitung einige optische Verbesserungen ergeben. Bestes Beispiel: Der neue Kalender, der unter anderem bei einem Urlaubsantrag zum Einsatz kommt.

Da wir gerade davon sprechen: Bei Urlaubsanträgen zeigen wir jetzt neben den bewerteten Arbeitstagen auch die Gesamtzahl der Tage an. Das macht es wesentlich einfacher zu sehen, wie lange man wirklich Urlaub hat, wenn Feiertage und Wochenenden innerhalb der Urlaubsperiode liegen.

Mitarbeiterportal Kalender Urlaubsantrag
Mitarbeiterportal Urlaubsantrag

Auszahlung aus dem Arbeitszeitkonto

Neben der Verbesserung des Mitarbeiterportals bieten wir auch neue Funktionen für die Arbeitszeitkonten der Mitarbeiter an!

Wir haben Eingabefelder für Auszahlungen aus dem Arbeitszeitkonto hinzugefügt. Bisher konnten solche Auszahlungen nur über eine Kontokorrektur nachgebildet werden. Nun haben Sie gleich zwei spezifische Felder für die Auszahlung zur Verfügung:

  1. Über die Auszahlung wird die eingegebene Arbeitszeit einem Mitarbeiter mit der "regulären Stundenvergütung" ausbezahlt.
  2. Über die Auszahlung mit Zuschlag wird die erfasste Arbeitszeit zusätzlich mit dem Überstundenzuschlag ausbezahlt.

Der folgende Screenshot zeigt Ihnen ein Beispiel, wie der Dienstplaner das Arbeitszeitkonto eines Mitarbeiters in biduum® bearbeiten kann.

Arbeitszeitkonto Auszahlung

Diese neuen Werte finden Sie selbstverständlich auch in der Kontoübersicht in unseren PDF-Berichten zur Arbeitszeit wieder.

Passend dazu: Wir haben die Spaltenbezeichnungen in unseren Arbeitszeitberichten zur besseren Verständlichkeit geändert und die MS Excel-/ODS-Berichte für die Anwendung von Filterfunktionen in der Tabellenkalkulation optimiert.

biduum® 60 Tage lang gratis testen

Sie kennen biduum® noch nicht? Kein Problem, Sie können es gerne unverbindlich ausprobieren!

Mit wenigen Klicks sind Sie registriert und können biduum® volle 60 Tage lang kostenlos testen. Der Testzeitraum endet automatisch: Sie alleine entscheiden, ob Sie das Angebot danach weiter nutzen möchten. 

Jetzt News teilen:

Datenschutzhinweis

Diese Seite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten und externe Komponenten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den entsprechenden Anbietern gesammelt werden. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. mehr unter DATENSCHUTZ