Tagesalarmsicherheit der Feuerwehr gefährdet

27. Sep 2021

Mitgliedermangel, weite Anfahrwege, Konflikte mit Arbeitgebern, Nachwuchssorgen: Die Probleme der (Freiwilligen) Feuerwehr sind zahlreich. Darunter leidet nicht nur die Motivation, sondern auch die sogenannte Tagesalarmsicherheit. Erfahren Sie, weshalb das uns alle etwas angeht.

Helden unter Druck

Die Feuerwehr zählt für die meisten Bürger zu denjenigen Einrichtungen, die allzeit auf Abruf bereitstehen - wie etwa die Polizei oder der Notarzt. Was viele nicht wissen oder gerne verdrängen: Nur ein Bruchteil der Feuerwehrleute übt diese Tätigkeit hauptberuflich aus. Zwei Drittel aller Einsätze bundesweit werden hingegen von ehrenamtlichen Mitarbeitern durchgeführt: der Freiwilligen Feuerwehr.

Hier geht's auf kürzestem Weg zu unserem Blog-Beitrag Feuerwehr: Das Problem Tagesalarmsicherheit.

Dieser Umstand ist nur deshalb weitgehend unbekannt, weil das "Prinzip Ehrenamt" bislang immer funktioniert hat. Allerdings befindet sich die Freiwillige Feuerwehr aktuell in einem Umbruch: viele Austritte, weniger Nachwuchs, mehr Stress für die verbliebenen Feuerwehrleute.

Diese kämpfen in ihrem Ehrenamt nicht nur gegen Brände, Hochwasser oder Gefahrstoffe an, sondern auch mit einer Vielzahl von Problemen - wie etwa der Entfernung zwischen ihrer heimatlichen Feuerwache und ihrer immer weiter entfernt liegenden Arbeitsstätte.

Ob Feuer oder Hochwasser: Wir verlassen uns auf unsere Feuerwehr
Ob Feuer oder Hochwasser: Wir verlassen uns auf unsere Feuerwehr
Den Nachwuchs begeistern für die Feuerwehr von morgen
Den Nachwuchs begeistern für die Feuerwehr von morgen

Für jeden größeren ihrer Einsätze ist eine personelle Mindestbesetzung erforderlich, welche überdies innerhalb einer vorgeschriebenen Zeit vor Ort sein muss. Vor allem die Tagesalarmsicherheit - also die adäquate Besetzung einer Schicht bei Tag - ist allerdings oft gefährdet. 

Neue Mitglieder sind nötig, um dieses Problem dauerhaft beheben zu können. Die Förderung des Nachwuchses steht dabei ebenso im Mittelpunkt der Lösungsansätze wie das gezielte Anwerben in Bevölkerungsgruppen, die man in der Vergangenheit eher selten angesprochen hatte. 

Unser Blog-Beitrag Feuerwehr: Das Problem Tagesalarmsicherheit befasst sich mit den Hintergründen der manchmal prekären personellen Situation in deutschen Feuerwehren und den Ideen zur Schaffung von Anreizen, Freiwillige Feuerwehrleute in ihrem Ehrenamt zu halten und neue zu gewinnen.


Fotos: iStock.com/manfredxy - iStock.com/RapidEye - iStock.com/toddmedia

Jetzt News teilen:

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. mehr unter DATENSCHUTZ