Anmelden
Kontakt

Monatsarbeitszeit und Änderungshistorie

29. Okt 2020

biduum® bietet jetzt einen neuen Bericht zu Änderungen im Dienstplan. Außerdem wird eine Monatsarbeitszeit mit automatischer Verteilung unterstützt.

Verträge mit Monatsarbeitszeit

biduum® unterstützt bei den Verträgen der Mitarbeiter nun auch eine feste Monatsarbeitszeit. Wenn Sie einen Vertrag für Ihre Mitarbeiter anlegen, können Sie jetzt wählen, ob es ein Vertrag mit Wochenarbeitszeit (WAZ) oder ein Vertrag mit Monatsarbeitszeit (MAZ) sein soll.

Ähnlich wie bisher bei den Verträgen mit Wochenarbeitszeit legen Sie dabei die Stundenzahl fest und können anschließend die Verteilung auf einzelne Tage bestimmen. Anders als bei der Wochenarbeitszeit geben Sie bei der Monatsarbeitszeit jedoch nicht die exakten Stunden pro Tag an, sondern definieren, ob ein Tag ein voller, ein halber oder gar kein Arbeitstag ist.

Vertrag mit Monatsarbeitszeit

biduum® berechnet dann in jedem Monat die tägliche Arbeitszeit abhängig von Ihren Eingaben und der Anzahl der Arbeitstage des Monats. Die tägliche Arbeitszeit ist dadurch in Monaten mit weniger Arbeitstagen (z.B. Februar) natürlich leicht höher als in Monaten mit mehr Arbeitstagen (z.B. März). Genaueres zur Berechnung der Arbeitszeiten bei Monatsarbeitszeit finden Sie in unserem Forenbeitrag.

Neuer Bericht zu Änderungen im Dienstplan: Historie

Manchmal ist es nötig nachzuvollziehen, wer zu welchem Zeitpunkt eine Änderung im Dienstplan vorgenommen hat. Der neue Bericht Historie erlaubt es, solche Fragestellungen zu beantworten. Es wird nicht nur angezeigt, wann eine Änderung vorgenommen wurde, sondern auch welcher Benutzer sie vorgenommen hat und welche Rolle im System (Administrator, Dienstplaner oder Mitarbeiter) der Nutzer hat.

Zur einfachen Bearbeitung der Daten exportiert biduum® den Bericht als Excel-kompatible ODS-Datei. Dadurch können Sie alle aus Excel gewohnten Funktionen wie Filtern oder Sortieren nutzen, um genau die für Sie relevanten Daten schnell zu finden. Damit die Datenmenge dabei nicht überhand nimmt, werden standardmäßig nur die Daten des aktuell im Dienstplan ausgewählten Monats exportiert. Sie können aber den Zeitraum problemlos auf bis zu ein Jahr erweitern.

Bericht Historie

biduum® 60 Tage lang gratis testen

Sie kennen biduum® noch nicht? Kein Problem, Sie können es gerne unverbindlich ausprobieren!

Mit wenigen Klicks sind Sie registriert und können biduum® volle 60 Tage lang kostenlos testen. Der Testzeitraum endet automatisch: Sie alleine entscheiden, ob Sie das Angebot danach weiter nutzen möchten. 

Jetzt News teilen:

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. mehr unter DATENSCHUTZ